Die British International School lernt tauchen – 2!

5 Sea Bees Tauchlehrer vs. 10 Junior Open Water Schüler – Runde 2

 

Tag 2 auf Phuket startete für unsere frischen jungen Taucher etwas langsamer als der Erste. Bei der ganzen Aufregung und dem vielen Spaß am Vortag waren alle etwas müder als sonst  🙂 Auch der zweite Tag startete in unserer Tauchbasis Chalong Phuket.

 

JOWD 2 Office

 

Die Stimmung bei den Tauchschülern wurde jedoch schlagartig besser, als der Pool gesichtet wurde. Anita, Alex und Marcel bereiteten die Tauchausrüstung vor und wiederholten den Aufbau. Tarierjacket an die Flasche, Regulator montiert und das Buddy Check System wiederholt. Klasse, unsere Tauchlehrer hatten es geschafft, das Wissen im Gedächtnis zu platzieren 🙂

 

JOWD 2 EQ 4

 

Auch im Pool wurden die SSI Skills 1-3 von Chok und Dominic noch einmal wiederholt. Allerdings ist Aufpassen, wenn man doch den Kopf unter Wasser stecken kann, nicht ganz so einfach 🙂

 

JOWD 2 Pool 7

 

JOWD 2 Pool 13use

 

Zeitgleich im Klassenraum lernten die Jungs die restliche Theorie und hatten ihre Schwierigkeiten, nicht ganz soviel zu lachen. Aber dank unserer Tauchlehrer, die den Unterricht witzig und interessant zugleich gestalteten, hielten alle bis zur Mittagspause durch. Das SSI Open Water Buch war durchgearbeitet und die Lückentexte der Lektionen 4-6 für den nächsten Tag als Hausaufgabe aufgegeben.

 

JOWD 2 Class Gr

 

Nach der Mittagspause hatten auch Anita, Alex und Marcel die Gelegenheit mit ihren Tauchschülern die Tauchtheorie noch einmal zu wiederholen und zu vervollständigen.

 

Die letzten Skills wurden im Pool geprobt bis auch die Klassenraumpartie sich wieder ins Wasser begab, um ein Gruppenfoto zu machen. Seht das Ergebnis selbst und folgt den 10 Junior Open Water Schülern auf die MV Aragon nach Racha Yai 🙂

 

JOWD 2 Pool Group 1

Interested in diving with us here in Thailand? Get in touch!

Kontakt