FacebookTwitterGoogle+Pinterest
  • en
  • de

Wunderschöne Sandstrände, türkisfarbenes Wasser und vielleicht Leonardo DiCaprio für sein nächstes Filmprojekt am Strand? Nunja, wir wissen nicht wie es mit Leo aussieht, aber wir können Euch versprechen, dass die anderen beiden Faktoren auf die Tauchgebiete in Phi Phi definitiv zutreffen. Aber warum sich mit der Hälfte zufrieden geben, wenn man doch alles in Phi Phi haben kann?

In Phi Phi kannst du noch mer Schönheiten geniessen: Farbenfrohe Korallen und eine unheimlich abwechslungsreiches maritimes Leben. Die Tauchplätze begeistern mit Steilwänden, kleinen Höhlen und Wracks sowie eindrucksvollen Felsformationen und Korallengärten. Neben zahlreichen tropischen Fischen bietet die Andaman See auch seltenere Arten, wie Seepferdchen und Geisterpfeifenfische, die es in den hiesigen Gorgonien zu finden gilt. Oftmals sind während den Tauchgängen Leopardenhaie zu sehen, also wartet nicht und bucht jetzt eurer nächstes Tauchabenteuer mit uns!